Tillmann Hahn
 

Berufliche Stationen

 

Gourmetrestaurant "Der Butt", YHDGourmetrestaurant "Der Butt", ...

Seine berufliche Ausbildung absolvierte Tillmann Hahn 1991 bis 1993 in den "Schweizer Stuben" (Wertheim). Immer auf der Suche nach Entwicklung und Herausforderung führte ihn sein Weg über Hamburg, Bergisch-Gladbach, Hong-Kong schließlich nach Warnemünde und Bad Doberan. Ein tabellarischer Überblick.

Tabellarischer Überblick

1991 – 1993
Schweizer Stuben, Fritz Schilling, Wertheim a. Main,
2 Sterne Michelin
1993
Landhaus Scherrer, Heinz Wehmann, Hamburg,
2 Sterne Michelin
1993
Restaurant Marinas, Michael Wollenberg,
1 Stern Michelin
1994
Schloßhotel Lerbach, Dieter Müller, Bergisch-Gladbach,
3 Sterne Michelin
1995 – 1999
Executive Sous Chef, Mandarin Oriental, Hong Kong
 
1999 – 2003
Küchenchef Schweizer Stuben, Wertheim am Main,
1 Stern Michelin
 
2003 – 2007
Küchenchef Kempinski Grand Hotel Heiligendamm,
1 Stern Michelin
2007
Verantwortung für Planung und Durchführung der kulinarischen Begleitung des G8 Weltwirtschaftsgipfels in Heiligendamm.
2008 – 2012
Küchendirektor in der Yachthafenresidenz Hohe Düne
1 Stern Michelin
seit 2013
Eigentümer Tillmann Hahn Betriebsgesellschaft mbH
Selbständig als Gastronom, Einzelhändler, Berater, Autor,
Konzeptentwickler und Repräsentant
 
Zurück

Torhaus Bad Doberaner Klosterladen
täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr
Klosterstraße 1a
18209 Bad Doberan

 
 
© 2017 - Alle Rechte vorbehalten.  | Impressum |

Tillmann Hahn

Beethovenstraße 17, 18209 Bad Doberan
Telefon:
(038203) 73963
Mobil:
(0170) 4327710